Nightfever 2016

Am 29. Juli 2016 fand bereits zum zweiten Mal ein Nightfever Special in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Waldbreitbach statt. Der Abend und die Nacht standen unter dem von Papst Franziskus ausgerufenen Motto “Barmherzigkeit”.

Nach einer Vesper mit den Schwestern der Waldbreitbacher Franziskanerinnen, fand die feierliche Eröffnungsmesse statt. Inhaltlich und musikalisch wurde diese mitgestaltet von den Messdienern der Pfarreiengemeinschaft und einem eigens gegründeten Projektchor. Es folgte ein stimmungsvoller Abend mit Gesängen aus Taizé, Lobpreis und Gebeten. Die mit zahlreichen Kerzen und Tüchern geschmückte Kirche bot eine ganz besondere Atmosphäre zum Beten und Innehalten.

Neben den beiden Pfarrern unserer Pfarreiengemeinschaft, Andreas Burg und Marco Hartmann, standen auch Pater Albert aus Maria Laach sowie Pater Eryk aus Kamp-Bornhofen für Gespräche und den Empfang des Bußsakraments zur Verfügung.

Nach dem Abendlob mit Eucharistischem Segen bestand die ganze Nacht über Gelegenheit zur Anbetung. Jugendliche aus der Pfarreiengemeinschaft übernahmen im Wechsel die Wache in der Kirche. Dabei wurde viel gebetet und gesungen.

Nach dem Abschlussgottesdienst am folgenden Morgen endete das Nightfever mit einem gemeinsamen Frühstück im Pfarrheim. Alle Beteiligten waren erfüllt von diesem Abend und der Nacht, so dass das Aufräumen in Teamarbeit rasch erledigt war.

An dieser Stelle sei allen gedankt, die das Nightfever ermöglicht und auf vielfältige Weise geholfen und unterstützt haben.