Alle Beiträge von cj@salzkoerner

Wir singen für den Frieden

Am Freitag, den 24. Februar 2023 jährt sich der Beginn des Ukraine Krieges.
Dies veranlasst uns vom Kirchenchor „Cäcilia“ Niederbreitbach, ein Benefizkonzert unter dem Motto: „wir singen für den Frieden“ zu veranstalten.
Chöre des mittleren Wiedtals singen gemeinsam für den Frieden.
Der Erlös des Konzertes soll über SoFiA (soziale Friedensdienste im Ausland mit Sitz in Trier) der Ukraine (hier die Malteser in Ivano Frankivsk) zu Gute kommen.
Der Vorstand von SoFiA e.V. wird die Veranstaltung unterstützen und zum Thema referieren.
Die Schirmherrschaft übernimmt Landrat Achim Hallerbach.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Sternsinger unterwegs zu den Menschen in unseren Orten

In diesem Jahr werden sich Kinder aus unseren Pfarreiengemeinschaften als Sternsingerinnen und Sternsinger aufmachen zu den Menschen. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+23“ bringen die Mädchen und Jungen in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ in die Häuser und Wohnungen und sammeln Spenden für Gleichaltrige in aller Welt.

„Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ lautet das Motto der 65. Aktion Dreikönigssingen, das Beispielland ist Indonesien. Damit rücken die Sternsinger den Schutz von Kindern vor Gewalt in den Mittelpunkt und machen auf Mädchen und Jungen aufmerksam, die unter physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt leiden. Die Aktion bringt den Sternsingern und uns allen nahe, dass Kinder überall auf der Welt ein Recht auf Schutz haben – im Beispielland Indonesien genauso wie in Deutschland.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie die Sternsingerinnen und Sternsinger mit offenem Herzen willkommen heißen und mit Ihrer Spende das Anliegen der Aktion unterstützen. Herzlichen Dank!

Danke auch an all diejenigen, die aktiv bei der Aktion mitmachen.

Sie können auf verschiedene Weisen spenden:

  • direkt bei den Sternsingern
  • per Überweisung auf das Konto des Kirchengemeindeverbandes Waldbreitbach bei der VR-Bank Rhein/Mosel, IBAN DE 26 5746 0117 0000 9025 06, Verwendungszweck „Sternsingeraktion“
  • in einem der beiden Pfarrbüros

Spendenbescheinigungen werden auf Wunsch gerne ausgestellt.

Feier der hl. Messe für Papst em. Benedikt XVI.

Am 31.12.22 verstarb Papst em. Benedikt XVI. in Rom im Alter von 95 Jahren. Das Requiem und die Beisetzung finden am Donnerstag, den 05.01.2023 in Rom statt. An diesem Tag wird zu diesem Anlass in unseren Pfarrkirchen um 11 Uhr auch die Totenglocke läuten.

In unserer Pfarreiengemeinschaft gedenken wir Papst em. Benedikt XVI. bei der Feier der Hl. Messe am Hochfest der Erscheinung des Herrn am Freitag, den 06.01.2023 um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Waldbreitbach. Weiter möge es allen Gläubigen am Herzen liegen, für die Seelenruhe des verstorbenen Papstes zu beten.

kfd Niederbreitbach – Ehrung zum 99. Geburtstag

Mit großer Freude gratulierte die 1. Vorsitzende Frau Völkel Frau Maria Hardt zum 99. Geburtstag. Frau Hardt ist das älteste Mitglied der kfd Niederbreitbach und war Mitgründerin im Jahre 1959.

Bis zum heutigen Tag unterstützt Frau Hardt unsere kfd. Sie kommt noch regelmäßig zum Strickkreis. Gerne hören wir ihr zu, wenn sie von guten alten Zeiten spricht.

Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen.