Archiv der Kategorie: Allgemein

kdf Niederbreitbach – Erntedankgottesdienst am 02.10.2021

Dieser Gottesdienst stand unter dem Thema “Regenbogen”. Der Regenbogen
steht als Verbindung zwischen Dunkelheit wie Naturkatastrophen und Dankbarkeit für Hilfe und die Früchte der Erde. Besonders das Bild am Kreuz
hat viele Menschen berührt. Dieses Foto enstand in Rech. Eingerahmt
von 2 dicken alten Linden steht eine Kreuzgruppe aus Stein. Sie hat die Flut
vollkommen unbeschadet überstanden. Einige Baumstämme hatten sich davor quergelegt und wurden von den beiden Linden gehalten. Für viele Menschen dort ein Hoffnungszeichen.

Der Regenbogen mit seinen bunten Farben schenkt uns Freude und Lichtblicke.
Wie schon lange Tradition, brachten wir die gesegneten Gaben zu unseren alten und kranken Menschen in unsere Pfarrgemeinde. So konnten wir mit unserem Besuch ein wenig Farbe in ihren Alltag bringen.

Die Orgel – Instrument des Jahres 2021 | Folge 5: Kosterkirche Hausen

Seit 2008 gibt es in zahlreichen Landesmusikräten die Idee, ein Aktionsprogramm für ein bestimmtes Instrument innerhalb eines Jahres zu starten und so den Fokus darauf zu richten. Nach der Violine 2020 wurde in diesem Jahr die Orgel ausgewählt. Aus diesem Anlass sollen in einer Artikelreihe der Pfarrbrief-Ausgaben die Pfeifenorgeln in den Kirchen und Kapellen unserer Pfarreiengemeinschaft vorgestellt werden.

In der fünften Folge geht es um das Instrument in der Klosterkirche des Josefshauses in Hausen. Mehr lesen

Freizeitangebot 2022

Auch im nächsten Jahr möchten wir von unserer Seite wieder ein Freizeitangebot für unsere Messdiener sowie weitere Kinder und Jugendliche anbieten.

Wir werden von Freitag, den 05.08.2022 bis Freitag, den 12.08.2022 auf die Hohwaldhütte fahren. Die Hütte des Deutschen Alpenvereins liegt in den Vogesen auf einer Höhe von 900 m am Champ de Feu und bietet Platz für 35 Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren.

Der Komplettpreis für die Woche beträgt 115,- Euro für Messdiener und 135,- Euro für Nichtmessdiener. Geplant sind Ausflüge in die Umgebung, das Erlebnis von herrlicher Natur in unmittelbarer Nähe und viel Spaß.

Die Anmeldeunterlagen finden Sie hier: Anmeldung Hohwaldhütte 2022

Wir hoffen auf viele Anmeldungen und eine schöne Fahrt.

Pfarrer Andreas Burg

„Leuchtstoff“ für deinen Alltag

Du suchst nach spirituellen Impulsen für dich und nach Begegnungen mit jungen Erwachsenen in deinem Alter? Dann komm zum Leuchtstoff-Abend von AnsprechBar, dem ökumenischen Netzwerk für alle in den 20ern und 30ern.

Wir sind davon überzeugt, dass die Bibel nicht nur ein altes dickes Buch ist, sondern „Leuchtstoff“ für unser Leben heute sein kann. Zusammen wollen wir uns auf interaktive Weise einer ausgewählten Bibelstelle nähern. Anschließend werden wir in geselliger Runde gemeinsam zu Abend essen. Wir freuen uns, wenn alle dazu etwas mitbringen könnten, um es miteinander zu teilen. Für Getränke ist gesorgt. Bitte bring auch einen Mund-Nasen-Schutz mit. Es gelten die bekannten Corona-Hygieneverordnungen.

Wir treffen uns am Sonntag, den 17. Oktober um 17 Uhr im katholischen Pfarrheim St. Martin in Neuwied-Engers (Klosterstr. 2, 56566 Neuwied – Auf der Bendorfer Straße in Engers ist im Moment eine Baustelle. Man kann die Straße aber bis zur Jakobstraße befahren und dort auf dem Parkplatz parken.). Melde dich bis zum 15.10.21 bei Pastoralassistent Tobias Wolff (tobias.wolff@bistum-trier.de) an.

Aktuelle Infos zur Wahl der Pfarrgemeinderäte 2021

Am 6./7. November 2021 werden in unseren Pfarreien die Pfarrgemeinderäte gewählt. Stimmberechtigt sind alle katholischen Christen, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet und in den Pfarreien Waldbreitbach – Niederbreitbach – Kurtscheid ihren Wohnsitz haben.

Die Möglichkeit zur Wahl des Pfarrgemeinderates haben Sie:

für die Pfarrei Maria Himmelfahrt, Waldbreitbach
Samstag, 06. November von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Sonntag, 07. November von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
im Pfarrheim in Waldbreitbach.

Für die Pfarrei Hl. Schutzengel, Kurtscheid
Samstag, 06. November von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Sonntag, 07. November von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr
im Jugenheim in Kurtscheid

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit in Waldbreitbach und Kurtscheid Briefwahl zu beantragen. Die Briefwahlanträge liegen in den Pfarrkirchen Maria Himmelfahrt und Hl. Schutzengel aus.

Die Briefwahlanträge müssen schriftlich an die Pfarrbüros Waldbreitbach und Kurtscheid gestellt werden und bis spätestens 02. November 2021 dort vorliegen.

In der Pfarrei St. Laurentius, Niederbreitbach
wird die Wahl als allgemeine Briefwahl durchgeführt.
Hier werden die Unterlagen allen Wahlberechtigten rechtzeitig zugestellt.

Für die Briefwahl in allen Pfarreien unserer Pfarreiengemeinschaft gilt:
Die Wahlumschläge mit den Stimmzetteln müssen spätestens am Wahltag 07.11.2021 im Pfarrbüro Waldbreitbach und Kurtscheid sein.

Wir laden Sie herzlich ein, sich an der Pfarrgemeinderatswahl zu beteiligen. Zu unseren Kandidat*innen

Mit viel Herz für die Flutopfer

In die „Solidaritätskette“, wie es Pfarrer Josef Mettel ausrückte, reihte sich ein Benefizkonzert in der Kirche St. Laurentius in Niederbreitbach ein. Dekanatskantor Peter Uhl hatte mit der Formation MAPLE LEAF featuring Albert (Sophia Marie Uhl, Claudia Ehlgen-Uhl und Albert Paffhausen) sowie der Gospelband Neuwied zu dieser besonderen Veranstaltung eingeladen.

Die Zahl der Anmeldungen war so hoch, dass auch ein Zusatzkonzert am gleichen Tag „ausverkauft“ war. Als langjähriger Pfarrer von Ahrweiler und ehemaliger Pastor der Pfarreiengemeinschaft Waldbreitbach-Niederbreitbach-Kurtscheid war Josef Mettel zu Gast, der von seinen Erlebnissen erzählte. Mit seiner emotionalen Ansprache bewegte er die Zuhörer tief und schlug eine Brücke zu den vielen betroffenen Menschen im Ahrtal. Eindrucksvolle Bilder von Dirk Schmidt trugen dazu bei. Mehr lesen