ANgeDACHT

Ein Steg, der ins Wasser führt.
Auf den ersten Blick ein Symbol für Freiheit, für Weite, für Grenzenlosigkeit.
Für das, was wir mit Ferien, Freizeit, Urlaub verbinden.
Diese wunderbare Zeit, in der wir von vielerlei Zwängen befreit sind: von der Arbeit, vom Lernen. Mehr lesen

Familiengottesdienst im Freizeitpark Niederbreitbach

Am 25.06.2017 hatte die Pfarreiengemeinschaft zum Familiengottesdienst unter freiem Himmel im Freizeitpark Niederbreitbach eingeladen. Die bevorstehenden Ferien waren das Thema des Gottesdienstes. Gemeinsam wurde symbolisch ein Koffer gepackt. Leider war das Wetter noch nicht ganz in Ferienlaune, so dass während des Gottesdienstes kurzerhand in ein Zelt umgezogen werden musste.

Familiengottesdienste finden regelmäßig statt (Termine siehe Pfarrbrief). Weitere Mitstreiter im Vorbereitungsteam sind jederzeit willkommen. Interessierte können sich im Pfarrbüro melden. Zu den Bildern

Fronleichnam & Pfarrfest 2017

In diesem Jahr fand die Feier von Fronleichnam mit anschließendem Pfarrfest in Niederbreitbach statt. Nach der Festmesse, mitgestaltet von den Kirchenchören der Pfarreiengemeinschaft, wurde das Allerheiligste bei herrlichem Wetter durch die Straßen getragen. Mit dabei waren Gruppierungen und Abordnungen verschiedener kirchlicher und weltlicher Vereine sowie viele große und kleine Gemeindemitglieder. Mehr lesen und zur Bildergalerie

Radfahrer-Gottesdienst 2017

Anlässlich des Raderlebnistags „WIEDer ins TAL“ feierten wir am Sonntag, dem 21.05.2017 Eucharistie mit Pfarrer Andreas Burg an der Kreuzkapelle. Strahlender Sonnenschein trug zum Gelingen unter freiem Himmel bei. Natürlich durfte die Segnung der Räder und ihrer Fahrer nicht fehlen, sollte doch jeder sicher ans Ziel kommen. Auch die beliebten Fahrrad-Schutzengel wurden gerne mitgenommen und an den Rädern angebracht. Nach dem Gottesdienst lud der Pfarrgemeinderat zum Frühschoppen ein. Wir freuen uns, dass so viele der Einladung gefolgt sind. Zur Bildergalerie

Du bist die Tür

Unter diesem Motto stand der letzte Werkstattgottesdienst, der im Mai in der Pfarrkirche St. Laurentius, Niederbreitbach, stattfand.

Da dieses Wochenende geprägt war durch den „Weltgebetstag um geistliche Berufungen“, waren neben Pfarrer Andreas Burg auch Sr. Jutta und Sr. Marina von den Waldbreitbacher Schwestern dabei um mit allen über ihre Berufung, und die Berufung aller zu Christen, zu sprechen. Mehr lesen