Pfarrer Andreas Burg

Liebe Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Waldbreitbach – Niederbreitbach – Kurtscheid,

mein Name ist Andreas Burg und ich wurde durch unseren Bischof Dr. Stephan Ackermann mit Wirkung zum 01.08.2015 zum Pfarrer in solidum für ihre Pfarreiengemeinschaft ernannt.Pfarrer in solidum heißt, dass ich, zusammen mit Ihrem Pfarrer Marco Hartmann, ebenfalls als Pfarrer in ihren Pfarreien bin.

Ich bin 34 Jahre alt und stamme aus Reil, einem kleinen Ort an der Mittelmosel. Im Jahr 2000 bin ich ins  Priesterseminar Trier eingetreten und habe mit dem Theologiestudium begonnen. Nach der Unterbrechung durch den Zivildienst habe ich mein Studium 2007 abgeschlossen und im selben Jahr meine praktische Ausbildung in Saarbrücken
begonnen.

Im Dezember 2008 wurde ich durch Bischof Dr. Stephan Ackermann zum Diakon geweiht und arbeitete ein halbes Jahr als Diakon in Saarbrücken. Am 04.07.2009 wurde ich von Bischof Ackermann zum Priester geweiht. Danach war ich drei Jahre als Kaplan in der Pfarrei St. Ludwig Herz Jesu Spiesen-Elversberg und anschließend für weitere drei Jahre als Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Mendig.

Sie können mich in Zukunft in den Gottesdiensten und den verschiedenen Gruppen bzw. Gremien der Pfarreien treffen. Natürlich hoffe ich, dass es auch, außerhalb meiner Tätigkeiten, Möglichkeiten zur Begegnung und zum Gespräch gibt.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.

Beste Grüße,

Pfarrer Andreas Burg