Schützen Niederbreitbach

St. Hubertus – Schützenbruderschaft Niederbreitbach e. V.

Mitglieder der Schützenbruderschaft sind Männer und Frauen aus der Pfarrgemeinde Niederbreitbach.

Treffpunkt ist eine Schützenhalle, die mit großem Einsatz aus den eigenen Reihen der Schützen hergestellt und im Laufe der letzten Jahre immer mehr ausgebaut wurde. Die Schützenhalle hat Platz für ca. 100 Sitzplätze und kann auch für Feierlichkeiten angemietet werden (Ansprechpartner: Manfred Henn).

Wöchentlich trifft man sich
am Dienstag von 18.00 – 19.00 Uhr zum Jugendtraining
am Donnerstag von 19.00 – 21.30 Uhr zum Übungsschießen.

Vorstand:

Brudermeister: Thomas Weber
Stellv. Brudermeister: Bernd Rams
Kassierer: Klaus Scheid
Geschäftsführer: Norbert Schwarzbach

Erweiterter Vorstand:

Schießmeister: Klaus Henning Laubin
Stellv. Schießmeister: Harald Libske

www.schuetzen-niederbreitbach.de